Safran Blume Beschreibung

Safran ist ein 10 bis 30 cm großes Zwiebelgewächs. Die Bezeichnung „Safran“ kommt vom Arabischen „Za-fran“, was bedeutet „gelb sein“. Die Blüten selbst – es gibt 1-2 Blüten pro Pflanze – sind ziemlich groß und haben violette, hellviolette Farbe. Aus der Blüte schauen drei aromatisch duftende orange-rote Stempelfäden, die als Gewürze oder Färbmittel (Safran ist ein sehr starkes Färbmittel.

Für die Färbung von 3 Liter Wasser würden schon zwei trockene Stempelfäden reichen.) benutzt werden. Die Blütezeit einer Blume dauert bis zu drei Tagen. Die trockenen Stempelfäden haben einen starken Duft, mit würzig-bitteren, beinahe berauschenden Aromatönen.